MAG. ART. TATJANA SALOMON

Designerin
Künstlerin
Dipl. Pädagogin
Kommunikationswirtin
Geomantin und diplomierte raumenergetische Beraterin RBA©

T_SW_links_rechts_w

Wie viele Beine hat der Mensch?
So viele wie er sich schafft um damit freudvoll, unkompliziert und erfolgreich gehen zu können. Wie koordiniert er diese? Fragt man einen Tausendfüßler wird er antworten: „Ich weiß es nicht. Es passiert ganz natürlich und von selbst.“

Nun, ich bin nicht mit so vielen Beinen geboren, jedoch kam beim Gehen stets eines dazu und es entstand ein Weg in meiner Landschaft des Lebens. Diesen gehe ich weiter, ganz natürlich, mit allen Ressourcen, Werkzeugen und Beinen die ich habe.

Als akademische Designerin stehe ich für Sie ganz im Feld der Gestaltung. Meine diplomierte Ausbildung in Geomantie & Raumenergetik, die zertifizierte Ausbildung in Humanenergetik, schamanischer Heil-und Ritualarbeit sowie zahlreiche Fortbildungen, befähigen mich Sie optimal dabei zu unterstützen, wenn es um die Vitalität für Mensch und Raum gehen soll. Im Sinne von Ganzheitlichkeit bin ich ausgebildet in integrativer Mediation und Coaching. Dadurch gelingt es mir, Sie sicher durch die Herausforderungen der Themen Mensch und Raum zu geleiten.

Die „Seele“ der Kommunikationswirtin, eng verwoben mit der Designerin, ermöglichen mir erfolgreiches Kommunikationsdesign, als krönende Ergänzung im Sinne eines Gesamtkonzeptes Ihres Unternehmens oder auch als Teilbereich einer Neugestaltung sowie Optimierung des Bestehenden.

 

Philosphie

„Leben bedeutet mit sich selbst und dem Umfeld in respektvollem
Kontakt zu sein – Ein Dialog zwischen Mensch und Raum.“
Holistic Design, Geomantische Tiefenplanung, Grundrissoptimierung, raumenergetische Strategien sowie
Raumheilung, bewirken eine integrale Zusammenführung wirksamer Ebenen, zu höchster Lebensqualität.“
(Tatjana Salomon)

Schon immer beschäftigt sich der Mensch in irgendeiner Weise mit Zeit und Raum, gleichfalls mit Körper, Geist und Seele. Lediglich die Themenschwerpunkte haben sich mit zunehmender Modernität weiter entwickelt. So modern wir auch leben, unser Bedürfnis nach Schutz, Gesundheit, Wohlbefinden und damit einhergehend auch Leistungsfähigkeit, ist stetig vorhanden. Umwelt und Umgebungseinflüsse haben sich im Laufe der Zeit stark verändert, Behausungen ebenso. Manch einer hat den Bezug zur Natur verloren und sehnt sich heute nach mehr Natürlichkeit.

Landschaften werden zu Kulturlandschaften, Behausungen drängen sich dicht an dicht, Zeitfenster werden kleiner und die Plätze sich zu regenerieren rar. Wir wissen nicht wohin die moderne kulturelle Reise geht aber wir können dafür sorgen, dass wir einen Platz haben der unser Bedürfnis an Wohlbefinden, Lebenskraft und Freude erfüllt. Einen Platz der uns nährt, inspiriert, kreativ sein lässt. Einen Platz den wir Zuhause nennen möchten.

Für Unternehmen stellt sich eine ähnliche Frage: Wo ist der Platz an dem wir erfolgreich sind, uns wohlfühlen, leistungsfähig und gerne unsere Arbeit tun? Und wie muss dieser gestaltet sein, dass er Geschäftsführung und Mitarbeiter unterstützt und Kunden sich angezogen fühlen? Wie tritt unser Unternehmen auf? Was vermitteln wir nach innen und nach außen?

Es hat sich gezeigt, dass eine ganzheitliche Herangehensweise erforderlich ist um ein Unternehmen erfolgreich und vital zu halten. Von Coporate Identity bis hin zur Sozialstruktur innerhalb des Betriebes, alles unterliegt Ursache und Wirkung. Genau hier setzt die Ganzheitlichkeit an. Sie erstreckt sich von der Logogestaltung bis zum Arbeitsplatz. Dabei werden alle Wirkungsebenen betrachtet und optimiert. Die energetische Ebene ist genauso relevant wie die optische.

In einer Zeit des Bewusstseinswandels entstehen neue inhaltliche Anforderungen zu den Themen „Mensch“ sowie „Mensch und Raum in Resonanz“. Neue Konzepte für Gesundheit und Vitalität des Menschen sowie raumenergetische Strategien, gepaart mit individueller, funktionaler sowie formaler Gestaltung sind zukunftsweisend.

Menschen möchten sich bei der Umsetzung ihrer Aufträge zentral betreut fühlen. Meist müssen sie viele unterschiedliche Stellen anlaufen, wobei das eine Konzept meist das andere in Frage stellt. Unsicherheit entsteht. Deshalb habe ich aus meinen einzelnen Kompetenzen die Kernkompetenz der Ganzheitlichkeit entwickelt und festgestellt, dass alles mit allem zu tun hat und nur das Gemeinsame ein stimmiges Ganzes ergibt. Zudem unterstützt mich mein ständig wachsendes Kompetenznetz.

PREISE

Da meine Leistungen sehr individuell auf Kundenwünsche abgestimmt werden ist es schwer möglich für alle Angebote einen Preis festzusetzen. Daher bitte ich um eine kurze Anfrage.

Je nach Leistung liegt mein Stundensatz zwischen EUR 80,– und 120,– brutto. Bei technischen Messungen fällt eine Gebühr für den Geräteeinsatz an. Für komplexere Aufgabenstellungen erstelle ich gerne ein Angebot.

Sozialpreise auf Anfrage.

WICHTIGER HINWEIS

Geistig-energetische Methoden zur Stärkung der Selbstheilungskräfte ersetzen auf keinen Fall eine schulmedizinischen Behandlung oder Therapie, gehen aber seit geraumer Zeit mit der Schulmedizin Hand in Hand und können ergänzend eingesetzt werden. Ich stelle keine Diagnosen und verschreibe keine Medikamente und/oder medizinische Behandlungen. Meine Angebote ersetzen kein Psychotherapie.

Meine Leistungen auf den Sektoren Gesundheit und Wohlbefinden entsprechen den Richtlinien des Energetikers.

Zurück nach oben